Dr. Wolfgang Stock

 

 

 

Einige Daten zur Person:

1976-1981: Studium der Rechtswissenschaften

1981/82: Gerichtspraxis

1982/83: Praxis in der Erwachsenenbildung

1983-1987: Assistent am Institut für Öffentliches Recht, Politikwissenschaft und Verwaltungslehre an der Universität Graz

Seit 1988 Leiter der Abteilung für Bildungsreisen und Reisepädagogik in der Österreichischen Urania für Steiermark

Seit 1993 Inhaber des Büros für Freizeitrecht

1995: Preisträger der Steiermärkischen Landesregierung im Rahmen eines Wettbewerbes zum Europäischen Naturschutzjahr

2003: Preisträger des Österreichischen Naturschutzbundes, Landesgruppe Steiermark

 

2016: Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung zum wba-zertifizierten Erwachsenenbildner. Näheres: www.wba.or.at

 

 

Tourismuspraktiker:


Seit 1988 organisiere ich für die "Österreichische Urania für Steiermark", eine Erwachsenenbildungseinrichtung, Exkursionen und Bildungsreisen, darunter auch Erlebnistouren wie Naturkundliches Langlaufen, Schneeschuhtouren, Höhlenbesichtigungen und Wanderungen. Ich selbst leite jedes Jahr einige Fahrradtouren. Näheres: www.urania.at


Hochschullehrer:


Seit 2003 lehre ich an der Fachhochschule Joanneum Gesundheits- und Freizeitrecht für Studierende des FH-Studiengangs "Gesundheitsmanagement im Tourismus". Näheres: www.fh-joanneum.at

 

 

Publikationen

Meine Motivation:

"Ich bin selber gerne draußen in der Natur...": als Wanderer, Jogger, Radfahrer, Schilangläufer...